Kinder von gebildeten Eltern erhalten eine gesündere Ernährung

Kinder von gebildeten Eltern erhalten eine gesündere Ernährung

junge_pfirsichZufolge einer neuen Studie erhalten die Kinder die Eltern mit einer höheren Bildung haben eine gesündere und bessere Ernährung.

Die Studie wurde mit 15.000 Kindern durchgeführt die zwischen 2 und 9 Jahre alt waren und aus 8 Ländern in Europa kamen, darunter: Belgien, Zypern, Estonia, Deutschland, Ungarn, Italien, die Schweiz und Spanien. Die Studie enthüllte, dass die Kinder von Eltern mit einer niedrigen oder mittleren Bildung, weniger Früchte, Gemüse und mehr Fertiggerichte sowie Limonaden und Süßigkeiten erhalten, welche einen hohen Anteil an gesättigten Fetten und Zucker enthalten.

Im Gegensatz hierzu werden die Kinder von Eltern mit höherer Bildung regelmäßig besser ernährt eingeschlossen Früchte, Gemüse, gesunde Eiweiße und hochwertige Kohlenhydrate.

Ferner zeigte die Studie wie bei sozial kulturell und wirtschaftlich schlechter gestellten Eltern ein erhöhtes Risiko eines dauerhaften Übergewichts und Fettleibigkeit besteht.

Nahezu 40 Millionen von Kindern in der Welt mit einem Alter von weniger als 5 Jahren haben in 2010 an Übergewicht gelitten. Weswegen die WHO die Notwendigkeit der Überwachung der Ernährung von Kindern vorgeschlagen hat.

Die Studie wurde im März im journal Public Health Nutrition veröffentlicht.

Getagged mit: Ernährung, gesund, Kinder
Veröffentlicht unter metabolic-blog, News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

 Starte hier!

"metabolic-direct©, hat alle meine Fragen in Bezug auf die Themen Ernährung, Bewegung und Mentales beantwortet. Ich fühle mich gut aufgehoben und betreut"

Hinweis: Kundenerfahrungen können individuell abweichen.

Holen Sie sich jetzt Ihr kostenloses Ebook von metabolic-direct©!