Forelle mit Gemüse und Stachelbeeren in der Folie gegart – metabolic-direct©

Forelle mit Gemüse und Stachelbeeren in der Folie gegart

forelle

Zutaten:

1 Forelle
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Gemüse
Zucchini
reife Fleischtomaten
frische Stachelbeere
1 EL Olivenöl
½ EL frischer Oregano

Zubereitung:

Den Backofen auf 220°C vorheizen.

Die Forellen unter Wasser säubern, trockenen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zucchini waschen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Die Tomaten waschen, halbieren und ebenfalls in dünne Scheiben schneiden. Die Stachelbeeren waschen und abtropfen lassen.

Alufolie mit dem Olivenöl bestreichen, je eine Forelle darauf legen und mit dem Gemüse und dem Obst belegen. Alles noch einmal mit Pfeffer würzen, die Alufolie zu einem Päckchen zusammenfalten und gut verschließen. Das Päckchen auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Ofen 30-35 Minuten garen. Herausnehmen, öffnen, mit frischen Oreganoblättern bestreuen und servieren.

Guten Appetit

Foto : Rainer Sturm / pixelio .d e

Getagged mit: Alufolie, Fisch, Forelle, Gemüse, Schritt 2, Stachelbeeren
Veröffentlicht unter Fisch, Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

 Starte hier!

"metabolic-direct©, hat alle meine Fragen in Bezug auf die Themen Ernährung, Bewegung und Mentales beantwortet. Ich fühle mich gut aufgehoben und betreut"

Hinweis: Kundenerfahrungen können individuell abweichen.

Holen Sie sich jetzt Ihr kostenloses Ebook von metabolic-direct©!