Hähnchengeschnetzeltes mit Mango nach metabolic-direct©

Hähnchengeschnetzeltes mit Mango

Zutaten

1 Portion Hähnchenbrustfilet

1 Portion Gemüse:
Frühlingszwiebeln
grüne Bohnen

100 ml Gemüsebrühe
1 Portion Mango
Salz und Pfeffer
einige Spritzer Tabasco
frischer Koriander

Zubereitung

Sauberes Hähnchenfilet in mundgerechte Stücke schneiden.
Zwiebeln schälen und fein hackenn.
Bohnen waschen, Fäden entfernen und in ca. 2 cm große Stücke schneiden.
Mango schälen, Fruchtfleisch vom Kern ablösen und ebenfalls in mundgerechte Stücke schneiden.

In einer heißen Pfanne die Hähnchenwürfel scharf anbraten.
Zwiebeln dazu geben und einige Minuten unter ständigem Rühren mitbraten
Bohnen dazu geben und mit der Gemüsebrühe ablöschen.
10-15 Min. bei schwacher Hitze köcheln lassen, bis die Bohnen durch sind.

Fleisch dazugeben, mit Salz, Pfeffer und Tabasco abschmecken.
Mangowürfel vorsichtig unterheben.
Einige Minuten warm werden lassen.

Koriander waschen, trockentupfen und grob hacken.
Das fertige Gericht damit bestreuen.

Getagged mit: Asiatisch, Curry, grüne Bohnen, Hähnchen, Mango
Veröffentlicht unter Asiatisch, Hähnchen, Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

 Starte hier!

"metabolic-direct©, hat alle meine Fragen in Bezug auf die Themen Ernährung, Bewegung und Mentales beantwortet. Ich fühle mich gut aufgehoben und betreut"

Hinweis: Kundenerfahrungen können individuell abweichen.

Holen Sie sich jetzt Ihr kostenloses Ebook von metabolic-direct©!